Home » Produkttest » Haushalt & Freizeit » as Schwabe Technik Produkte

as Schwabe Technik Produkte

as Schwabe Hitzemelder H-AL 3000 (1)

as Schwabe Hitzemelder

Kurz nach unserem Einzug in die Wohnung die wir aktuell bewohnen haben wir uns Gedanken über Rauchmelder gemacht. Denn viel zu oft hört man in den Nachrichten von Wohnungsbränden die durch einfache Rauchmelder hätten verhindert werden können. Daher haben wir uns ein Set mit vier Rauchmelder, inklusive Magnethalterungen angeschafft. Wir haben in jedem Zimmer außer Badezimmer und Küche einen Rauchmelder angebracht. Auch im Flur, da dieser uns vor aufsteigenden Rauch im Treppenhaus warnen soll. Allerdings meldet er auch scharfes Anbraten von Fleisch und ähnliches in der Küche. Deshalb haben wir schon lange überlegt uns einen Hitzemelder für den Flur anzuschaffen, denn dieser meldet hohe Temperaturen und reagiert nicht auf Rauchentwicklung. Denn wir wollten endlich in Ruhe in der Küche kochen und braten können. Da kam das Angebot, ob wir nicht Lust hätten ein paar Produkte von as Schwabe zu testen gerade recht. Denn diese führen auch den gewünschten Hitzemelder. Die Firma as Schwabe hat mehr als 30 Jahre Erfahrungen mit der Herstellung von Elektrotechnik. Als schwäbisches Unternehmen mit 200 Mitarbeitern sind die obersten Tugenden laut der Homepage: „Präzision, Zuverlässigkeit und kundenorientierte Herstellung von Qualitätsprodukten.“

Top Qualität made in Germany

Aber nicht nur der Hitzemelder samt Halterung wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, auch ein Paket, das sich Weihnachtspaket II nennt ,war im Lieferumfang enthalten. Dieses wiederum besteht aus:

  • einer digitalen Wochenzeitschaltuhr für draußen
  • einer Gummi-Verlängerungsleitung von 10 Metern länge
  • eine 3-fach Verteilersteckdose mit Ein- und Ausschalter für den Außenbereich
  • eine rote Sicherheitsbox

Gedacht ist das Set für die Außenbeleuchtung zur Advents- und Weihnachtszeit. Damit man dabei auf der sicheren Seite ist, ist es sehr wichtig, dass man gute Qualität kauft und nicht 08/15 Kabel und Stecker. Denn Regen und Staunässe können schlimme Folgen in Verbindung mit Strom bedeuten. Wir haben zwar auf dem Balkon eine 3-fach Steckdose die auch für den Außenbereich gedacht ist, da diese aber von IKEA stammt und auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, mag ich sie langsam nicht mehr gerne benutzten. Wir nutzen sie, um im Sommer den Elektrogrill daran anzuschließen und im Winter, um die Weihnachtsbeleuchtung samt Zeitschaltuhr darüber laufen zu lassen. Unsere alter Zeitschaltuhr ist sogar noch analog und gibt laute Geräusche von sich, wenn sie sich dreht. Man merkt, wir konnten das Paket von as Schwabe wirklich sehr gut gebrauchen.

Hitzemelder statt Rauchmelder

as Schwabe Hitzemelder H-AL 3000 (3)

Hitzemelder H-AL 3000

Anfangen möchte ich mit ein paar Fakten über den Hitzemelder bevor ich unsere Erfahrung näher erläutere. Der Unterschied zwischen einem Rauchmelder und einem Hitzemelder ist grundsätzlich der, dass der Rauchmelder auf Rauchentwicklung reagiert und der Hitzemelder auf Hitze. Ab einer Temperatur von über 55 °C löst der Hitzemelder einen Piepton mit 85 dB aus. Davon sollte man auf jeden Fall in der Nacht geweckt werden. Um den Hitzemelder betreiben zu können ist eine 9 V Carbon Zink Batterie notwendig. Ein Exemplar ist im Lieferumfang enthalten. Genauso wie Dübel und Schrauben zur Anbringung an Wand oder Decke. Zunächst war uns sehr wichtig den Hitzemelder zu montieren. Da wir schon eine Magnethalterung an der Decke vom alten Rauchmelder hatten, brauchten wir nur noch das passende Gegenstück am Hitzemelder festkleben. Das ging schnell und einfach. Da man nur die Folie abziehen muss und dann 30 Sekunden andrücken muss. Dann die mitgelieferte Batterie einlegen, auf den Test-Button drücken und nach erfolgreichem Test an die Decke hängen. So weit so gut, denn so einfach war gar nicht. Die Batterie einzulegen ging noch sehr leicht, aber dann die Abdeckung wieder aufschrauben hat schon ein wenig Zeit und Kraft gekostet. Und ich musste kapitulieren und meinen Mann weiter machen lassen. Als das aber doch geschafft war und der Hitzemelder an der Decke hing waren wir sehr glücklich. Schon am nächsten Tag wurde dieses glückliche Gefühl jedoch getrübt, denn der Hitzemelder fing an zu Piepen. Die Batterie war offensichtlich leer. Also haben wir die Batterie wechseln müssen und dasselbe eben beschrieben Prozedere wieder durchmachen müssen. Seit dem ist aber alles gut. Der neue Hitzemelder hängt schon eine Weile und die Magnethalterung hält hervorragend. Nur das sehr helle Licht das nun recht häufig durch unseren Flur blitzt ist etwas gewöhnungsbedürftig. Aber da der Hitzemelder ja nicht im Wohnzimmer hängt, ist das natürlich nur Makulatur.

Alles für die Weihnachtsbeleuchtung

as Schwabe Weihnachtspaket aussen II (1)

3-fach Stecker und Verlängerungskabel

Das Weihnachtspaket II haben wir natürlich auch schon getestet, obwohl es ja noch etwas dauert, bis wieder Weihnachten ist. Zunächst haben wir die Kabelverlängerung für den Außenbereich getestet. Dieses wirklich sehr lange (10 Meter) Kabel roch bei der Lieferung streng nach Gummi. Daher wurde es erstmal auf dem Balkon ausgelüftet. Die Stecker sind sicher und das Kabel äußerst biegsam. Das Verlängerungskabel verfügt über einen Schutzkontaktstecker und eine Schutzkontaktkupplung mit Schutzkappe, so dass Regenwasser nicht eindringen kann, wenn man das Kabel mal ohne es zu nutzen im Garten liegen lässt. Der 3-fach Stecker hat einen beleuchteten An- und Ausschalter der sich hinter einer durchsichtigen Schicht aus Gummi verbirgt. So kann auch hier keine Feuchtigkeit eindringen. Das Kabel an der 3-fach Steckdose ist 1,5 Meter lang. Die drei Steckplätze für die Stecker sind mit je einer Kappe versehen die sogar über einen Rückschnappmechanismus verfügt. Sobald man den Stecker zieht, schließt sich die Klappe automatisch. Zudem hat die Steckdosenleiste oben und unten eine Vorrichtung zur Anbringung an der Wand. Schrauben und Dübel sind hier aber selber zu besorgen. Wichtig ist zu beachten, dass man Mehrfachsteckdosenleisten nicht hintereinander schalten darf. Die mitgelieferte Sicherheitsbox haben wir noch nicht benutzt, da wir, wie schon erwähnt, nur über einen Balkon verfügen. Diese Sicherheitsbox ist dazu gedacht, dass man zwei Stromkabel, die man miteinander verbunden hat, nicht unbeabsichtigt auseinander zieht. Denn das kann mit der knallroten Box nicht mehr passieren. Sowas kenne ich noch gut vom Rasen mähen früher bei unserem Ferienhaus. Darüberhinaus bietet die Box Schutz vor Elektroschlägen und Feuchtigkeit. Ideal ist die Benutzung zum Beispiel für Arbeiten mit einem Hochdruckreiniger, bei dem ja viel mit Wasser gearbeitet wird. Zu guter letzt war die digitale Zeitschaltuhr zum Testen dran. Diese sind heute ja sehr viel schlauer, als die mechanischen Zeitschaltuhren die ich noch besitze. Die digitalen Zeitschaltuhren sind wegen ihres digitalen Innenlebens, welches zum größten Teil aus einem qualitativ hochwertigen Zeitmesser besteht, auf die Minute genau zu programmieren. Deshalb eignen sie sich diese spezielle Zeitschaltuhr für den Außenbereich besonders gut zum Beispiel zur Nutzung an Waschmaschinen und Wäschetrockner die sich in Feuchträumen wie Kellern und ähnlichem befinden. Neben der normalen Programmierung kann man bei digitalen Zeitschaltuhren auch ein Zufallsprogramm einschalten, so dass bei Abwesenheit der Eindruck erweckt wird, man wäre doch zu Hause und Einbrecher werden so abgeschreckt. Für die Weihnachtsbeleuchtung ist das natürlich nicht wirklich ein sinnvolles Programm. Ansonsten aber sehr empfehlenswert. Die Bedienung ist etwas mit dem ich mich kurz beschäftigen musste, denn so richtig intuitiv war es irgendwie nicht, die Zeitschaltuhr und das Programm einzurichten. Nach ein bisschen Tüftelei und Lesen der Bedienungsanleitung hat es dann aber auch alles super geklappt. Die Uhr ging genau und das Licht ging auch zum gewünschten Zeitpunkt an bzw. aus. Die Zeitschaltuhren für den Außenbereich sind besonders, da sie über einen Spritzschutz an der Schutz­kontaktsteckdose und auch am Bedienfeld verfügen und auch sonst etwas klobiger und robuster sind. Nicht zu verachten ist, dass Zeitschaltuhren auch Strom verbrauchen, da ist es natürlich super, dass diese Zeitschaltuhr energiesparend ist.

Fazit

as Schwabe Weihnachtspaket aussen II (5)

Sicherheitsbox und Zeitschaltuhr

Weihnachten 2016 kann auf jeden Fall kommen. Denn für die Außenbeleuchtung sind wir nun richtig gut ausgestattet und auch für unseren nächsten Urlaub haben wir nun eine Zeitschaltuhr die uns zuverlässig vertreten wird indem sie das Licht im Zufallsprinzip an und aus macht. Die Qualität von as Schwabe ist schon eine andere als die günstige Ware die man im Baumarkt häufig sieht. Alle sechs Produkte fühlen sich gut an, sind durchdacht und machen den Alltag wieder ein wenig sicherer. Oft ist man gerade im Umgang mit Strom so unbedarft und macht sich wenig Gedanken, doch nach diesem Test muss ich sagen, es lohnt sich genauer hinzuschauen und auch ein  wenig mehr Euro zu investieren, wenn man sich Elektrotechnik anschaffen will. Die Preise für die Produkte liegen aktuell bei € 41,36 für das Weihnachtspaket II bei Amazon, der Hitzemelder kostet € 13,42 und die Magnethalterung liegt bei € 8,21. Bis auf die Batterie die leider schon nach einem Tag in unserem neuen Hitzemelder schlapp gemacht hat habe ich absolut nichts aus zusetzten an den mir zur Verfügung gestellten Produkten. Daher ziehe ich auch nur einen halben Punkt bei meiner Bewertung ab.

Meine Wertung: 4.5 Stars (4,5 / 5)

Kurz nach unserem Einzug in die Wohnung die wir aktuell bewohnen haben wir uns Gedanken über Rauchmelder gemacht. Denn viel zu oft hört man in den Nachrichten von Wohnungsbränden die durch einfache Rauchmelder hätten verhindert werden können. Daher haben wir uns ein Set mit vier Rauchmelder, inklusive Magnethalterungen angeschafft. Wir haben in jedem Zimmer außer Badezimmer und Küche einen Rauchmelder angebracht. Auch im Flur, da dieser uns vor aufsteigenden Rauch im Treppenhaus warnen soll. Allerdings meldet er auch scharfes Anbraten von Fleisch und ähnliches in der Küche. Deshalb haben wir schon lange überlegt…

Review Overview

User Rating: 4.55 ( 1 votes)

Kommentar verfassen