Home » Produkttest » Essen & Trinken » Ben & Jerry`s Cinnamon Buns

Ben & Jerry`s Cinnamon Buns

Ben & Jerry`s Cinnamon Buns (5)

Ben & Jerry`s Cinnamon Buns 500 ml Becher

Die ersten Frühlingstage mit fast 20°C liegen hinter uns und die Eisdielen in unserer Stadt sind schon wieder voll. Zu warmen und heißem Wetter gehört für uns einfach ein Eis dazu und das bringen wir ja auch schon unseren Kindern recht früh bei. Wer nicht nur Vanille-, Erdbeere-, Schokolade- oder Zitroneneis möchte, der kann bei Ben & Jerry`s immer eine ausgefallene Kreation finden. Diesmal haben sich die „Flavour Gurus“ von Ben & Jerry`s an die Arbeit gemacht und Zimtschnecken in Eis umgewandelt. Karamell ist neben Vanille, Kokosnuss und Schokolade einer meiner Lieblingsgeschmäcker, nicht nur bei Eis, auch bei Tee, Duschgel oder Cremes. Aber auch Zimt ist bei mir immer wieder hoch im Kurs, meist jedoch in der dunklen Jahreszeit. Nach einem ersten schönen sonnigen Tag in diesem Frühjahr haben mein Mann und ich uns, nachdem das Kind im Bett wark an den 500 Milliliter Becher Ben & Jerry`s Cinnamon Buns gemacht.

Zimt, Zimtteig und zähflüssiger Zimtkern

Zimtschnecken kenne ich vor allem von meiner Schwägerin die aus Schweden stammt. Jedes Jahr in der Adventszeit hat sie uns welche gebacken und in einen Korb mitgebracht. Diese Kanelbullar sind aus Hefeteig gemacht und klein, rund und mit Hagelzucker bestreut. Einfach super lecker, aber eine echte Kalorienbombe muss man wohl sagen, denn es steckt viel Zucker und Butter darin. Dies in Eis umzusetzen war bestimmt nicht ganz so einfach.

Wenn man Ben & Jerry`s Eis nicht direkt aus dem 500 ml Becher löffeln möchte, was natürlich die einfachste Möglichkeit ist, dann sollte man den Becher etwa zehn bis fünfzehn Minuten vor dem gewünschten Verzehr aus der Tiefkühltruhe holen. Dann wird das Eis am Rand und am Boden der Packung schon schön weich und man kann es einfacher aus der Packung nehmen. Wer seinen Becher nicht teilen möchte oder muss, dem empfehle ich den Verzehr aus dem Behälter.

Bestehen tut das Eis aus Karamell-Eiscreme mit Zimtsauce und Zimtrollen-Teigstücken. Die Zimtsauce befand sich in unserem Becher hauptsächlich in der Mitte des Eises, obwohl sie als Strudel in das Eis eingelassen wird, wie ich der Homepage von Ben & Jerry`s entnehmen konnte. Die Sauce war schon fast etwas scharf, wenn man sie alleine auf der Zunge hatte. Und die Zimtrollenteigstücke waren knackig, aber auch weich und sehr lecker. Sie schmeckten nach süßem Teig und Zimt. Am leckersten fand ich jedoch das Karamelleis. Es war cremig, süß und hatte eine sehr feine Karamellnote. Da hat es nicht sehr lange gedauert und die 250 Milliliter waren jeweils vertilgt. Mein Mann steht mehr auf Schokoladeneis, daher war er nicht ganz so angetan wie ich.

Fazit zu Ben & Jerry`s Cinnamon Buns

Ben & Jerry`s Cinnamon Buns (7)

Ben & Jerry`s Cinnamon Buns Eiscreme mit Zimtrollenteigstücken

Bei Ben & Jerry`s gibt es ja mittlerweile unzählige leckere Sorten. Weltweit sind die Sorten ja recht unterschiedlich wie ich neulich bei Ben & Jerry`s nachlesen konnte, da auch die Geschmäcker in den einzelnen Ländern sehr variieren. Zimt ist bei uns ja eher ein Weihnachtsgewürz und auch eher bei Süßspeisen im Einsatz. Manche Länder verwenden es auch in herzhaften Speisen wie Nudelgerichte. Mir gefällt es in Kombination mit Apfel immer sehr gut, aber auch mit Karamell wie bei dem Eis von Ben & Jerry`s Cinnamon Buns ist es eine gelungene Kombination. Wenn nur der teure Preis nicht wäre, würde ich mir ein Becher Ben & Jerry`s öfter gönnen, aber mittlerweile liegt der Preis ja meist bei € 5,49 oder höher. Wenn es mal im Angebot ist suche ich mir eine neue Sorte aus und genieße sie dann um so mehr.  Neben dem Eis gefällt mir die Philosophie und die Fair Trade Unterstützung von Ben & Jerry`s. Dies habe ich ja bereits in einem früheren Artikel genauer beschrieben, für alle die es nachlesen möchten bitte hier klicken. Trotz des tollen Geschmacks ziehe ich wegen des Prei-Leistungsverhältnisses einen halben Punkt ab.

Meine Wertung: 4.5 Stars (4,5 / 5)

Die ersten Frühlingstage mit fast 20°C liegen hinter uns und die Eisdielen in unserer Stadt sind schon wieder voll. Zu warmen und heißem Wetter gehört für uns einfach ein Eis dazu und das bringen wir ja auch schon unseren Kindern recht früh bei. Wer nicht nur Vanille-, Erdbeere-, Schokolade- oder Zitroneneis möchte, der kann bei Ben & Jerry`s immer eine ausgefallene Kreation finden. Diesmal haben sich die "Flavour Gurus" von Ben & Jerry`s an die Arbeit gemacht und Zimtschnecken in Eis umgewandelt. Karamell ist neben Vanille, Kokosnuss und…

Review Overview

User Rating: 0.4 ( 1 votes)

Kommentar verfassen