Home » Produkttest » Essen & Trinken » funny-frisch Ofen Chips Käse & Kräuter

funny-frisch Ofen Chips Käse & Kräuter

funny-fisch Ofen Chips Käse & Kräuter (3)Als ich meinen Bericht zu funny-frisch Chipsfrisch Sour Cream & Wild Onion geschrieben haben,  habe ich bei meiner Recherche auf der funny-fisch Homepage auch gleich noch ein paar andere leckere Neuigkeiten entdeckt und die eine oder andere dann auch schon im Laden ergattern können. Anfangen möchte ich mit den Ofen Chips Käse & Kräuter. Denn diese habe ich mir die letzten beiden Abende gegönnt. Einmal mit und einmal ohne Sour Cream als Dip dazu. So richtig vorstellen konnte ich mir unter der Sorte irgendwie nicht. Ich habe etwas an Käsestangen gedacht, aber so schmecken diese Ofen Chips nun wirklich nicht. Nach den Sorten Ofen Chips Meersalz, Ofen Chips Paprika und Ofen Chips Sour Cream ist die neue Sorte die Nummer vier bei den Ofen Chips. Diese zeichnen sich allgemein dadurch aus, dass sie nicht in Öl frittiert, sondern wie der Name schon sagt im Ofen gebacken werden. Dadurch haben sie nur einen Anteil von 10 % Fett.

Leicht und etwas würzig

Als ich die Tüte aufgerissen habe war das erste das mir direkt auffiel, dass es deutlich nach Kräutern roch. Ich hatte eigentlich einen starken Geruch nach Käse erwartet, aber dies war nicht der Fall. Ich habe mehrfach versucht herauszufinden welche Kräuter ich da genau rieche, aber irgendwie konnte ich keinen Geruch eindeutig zuordnen. Der Käsegeruch kam erst in meine Nase, als ich den Chips schon fast im Mund hatte. Beim Einatmen ich ihn auf der Zunge und in der Nase wahrnehmen. Und dann kam das Geschmackserlebnis, welches etwas enttäuschender ausfiel als gedacht. Denn der Geruch hatte den Ofen Chips schon jede menge Vorschusslorbeeren eingeheimst, doch der Geschmack konnte mit dem Geruch sonderbarerweise nicht mithalten. Es schmeckte gar nicht käsig. Eher lasch und fade. Echt schade. Ich werde wohl bei meiner Lieblingssorte Ofen Chips Sour Cream bleiben, denn die riechen nicht nur gut, die schmecken auch nach was. Bei den Ofen Chips Käse & Kräuter habe ich die Tüte nur leer bekommen dank der leckeren Sour Cream die ich noch im Kühlschrank hatte.

Fazit

In einer Tüte sind 150 Gramm Ofen Chips enthalten. Und es ist wirklich schade, dass diese Ofen Chips Käse & Kräuter nicht das halten konnten was sie vom Titelbild her versprechen. Vom ersten Geruch war ich wirklich angetan, aber der erste Geschmack und auch alle darauffolgenden waren leider nicht so die Offenbarung. Es schmeckte nach Kartoffel & Kräuter. Den Käsegeschmack habe ich wirklich vermisst. Vom Geschmack her könnten sie ruhig etwas mehr so schmecken wir die oben erwähnten Käsestangen, auch wenn die Konsistenz dieser Stangen nicht so mein Ding sind. Die Form der Chips finde ich ganz angenehm. Denn damit kann man sehr schön dippen. Auch die geriffelte Oberfläche ist sehr praktisch beim Dippen. Bei „normalen“ Chips ist das manchmal etwas problematisch, gerade da sie gerne in sehr viele sehr kleine Teile zerfallen. Das ist bei den Ofen Chips in der Regel nicht der Fall.

Meine Wertung: 3 Stars (3 / 5)

Als ich meinen Bericht zu funny-frisch Chipsfrisch Sour Cream & Wild Onion geschrieben haben,  habe ich bei meiner Recherche auf der funny-fisch Homepage auch gleich noch ein paar andere leckere Neuigkeiten entdeckt und die eine oder andere dann auch schon im Laden ergattern können. Anfangen möchte ich mit den Ofen Chips Käse & Kräuter. Denn diese habe ich mir die letzten beiden Abende gegönnt. Einmal mit und einmal ohne Sour Cream als Dip dazu. So richtig vorstellen konnte ich mir unter der Sorte irgendwie nicht. Ich habe etwas an Käsestangen gedacht, aber so schmecken diese Ofen Chips nun wirklich nicht.…

Review Overview

User Rating: Be the first one !

Kommentar verfassen