Home » Produkttest » HARIBO im Zeichen der Fußball EM

HARIBO im Zeichen der Fußball EM

Die Bundesliga geht dem Ende zu und ein Großereignis in Europa wirft schon lange seine Schatten voraus: Die Fußball EM der Männer dieses Jahr in Frankreich. Viele Alltagsprodukte werden nun mit Fußbällen verziert auf den Markt gebracht. Sogar der Kinderkäse meiner Tochter ist statt mit Pferd, Kuh und Hund, mit Fußball, Trillerpfeife und Fußballschuh versehen. Jeder will noch ein paar Produkte mehr verkaufe und im Sog der Vorfreude und Euphorie für dieses Fußballfest seinen Teil vom Kuchen abbekommen. Das ist verständlich und wir Verbraucher haben uns schon sehr daran gewöhnt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch HARIBO dieses Jahr eine paar Neuerungen auf den Markt gebracht hat die ganz im Zeichen des Fußballs stehen. Ich habe sie für Euch getestet. Wer sie im Laden nicht bekommt sollte unbedingt im Online Shop von HARIBO vorbeischauen.

HARIBO Fussballrasen

HARIBO Fussballrasen

HARIBO Fussballrasen FIZZ

Eine Tüte des Fußballrasens beinhaltet 175 Gramm saures Fruchtgummi (FIZZ). Anhand der voll ausgefüllten Zitronenskala kann man erkennen, dass dieses Produkt vor Säure nur so strotzen soll. Schmecken tut das ganze nach Mango und Maracuja und besteht aus zwei Teilen. Einmal aus den grünen Rasenflächen und dann die weißen Markierungen dazu , mit denen das Spielfeld auf dem Rasen abgesteckt werden kann. Der Erste Eindruck war geschmacklich absolut okay, so sauer wie befürchtet oder gehofft ist der Fußballrasen gar nicht. Da habe ich schon sauere Süßigkeiten von HARIBO gegessen. Angeführt wird hier die Liste von den sauren Pommes, die in meiner Kindheit noch sehr viel saurer waren, als sie es heute sind. Ich habe den Eindruck, dass HARIBO sich nicht mehr so richtig traut sehr saure Sachen auf den Markt zu bringen. Allerdings sind die Rasenstücke extrem hart. Das hat mir persönlich nicht so gut gefallen. Nachdem ich den Zucker von dem Fruchtgummi angeschleckt hatte blieben nur noch die grünen Platten im Mund übrig, die zäh an den Zähnen hängen bleiben. Hier hätte ich mir ein etwas weicheres Fruchtgummi gewünscht, aber Geschmäcker sind wie immer ja verschieden.

HARIBO FANTASIA

HARIBO FANtasia

HARIBO FANtasia

Die Fußball Edition der HARIBO Phantasia Tüte ist mit 200 Gramm etwas schwerer als der eben beschriebene HARIBO Fußballasen. Gefüllt ist die Tüte mit Fruchtgummi, dass zum Teil mit Schaumzucker versehen ist. Für die Beutel FANtasia sind 25 Motive entworfen worden die im weitesten Sinne etwas mit Fußball zu tun haben. In meinem waren gelbe und rote Karten, der EM-Pokal, die Schwalbe, der Fußballschuh, Fußbälle, die Spielerfrauen, der Torwarthandschuh, der Torwart, ein Stern, ein paar Rumba Rasseln, ein Fanschal, der Schriftzug Tooor, die Mauer, den ersten Platz und seit der WM in Südafrika nicht wegzudenken, die Wuwuzela. Die 25 Objekte kommen in sieben unterschiedlichen Geschmacksrichtungen daher, Maracuja, Mango, Kirsch, Zitrone, Heidelbeere, Apfel und Colageschmack. Diese sind zum Teil auch gemischt vorhanden. Also der obere Teil in Zitrone und unten Heidelbeere zum Beispiel. Jeder Geschmack hat dabei eine bestimmte Farbe: Kirsche ist rot, Zitrone ist gelb, Heidelbeere ist blau, Apfel ist grün, Mango ist orange, Maracuja ist lila und Colageschmack ist ebenfalls hellblau. Der Geschmack des Fruchtgummis ist unverändert, lediglich die Formen haben sich verändert und machen schon eine Menge Vorfreude auf das bevorstehende Fußball-Großereignis.

HARIBO Flamingos

HARIBO Flamingos (5)

HARIBO Flamingos

Die Flamingos gibt es derzeit nur in der 1200 Gramm Runddose zu kaufen, weshalb ich mir welche selber abgefüllt habe in eine Tüte, da ich nicht gleich eine ganze Dose kaufen wollte. Die trendigen Vögel gibt es nun also auch als Fruchtgummi in den beiden Geschmacksrichtungen Blutorange und Pink Grapefruit. Ehrlich gesagt sind mir beim probieren gar nicht aufgefallen, dass es sich um zwei verschiedene Geschmäcker handelt. Sie sind vom Geschmack her sehr fruchtig und auch extrem süß. Sie haben im Mund die gleiche Konsistenz wie die Goldbären. Die Form ist wirklich sehr gut gelungen und dabei äußerst detailreich. Man kann sich aussuchen, ob man zuerst die Beine oder doch lieben den Kopf abbeißen will oder dann doch den ganzen Vogel auf einmal in den Mund schiebt. Alle Varianten werden bei diesen schrägen Vögeln sicherlich ihre Lieblinge finden. Und auch wenn die Flamingos nichts mit der EM zu tun haben, lecker werden sie auch bei einem spannenden Fußballspiel definitiv sein.

HARIBO Pasta Flagga

HARIBO Pasta Flagga

HARIBO Pasta Flagga

Wenn es um Fußball EM oder WM geht, dann werden wir in Deutschland ja doch sehr schnell wieder Patrioten und holen unsere Fahnen aus dem Keller heraus. Sonst fristet sie ein eher kümmerliches Dasein und nur wenige trauen sich die Nationalfahne im Kleingarten oder Garten zu hissen. Das kann dieses Jahr Dank HARIBO anders werden. Denn von denen gibt es jetzt HARIBO Pasta Flagga FIZZ in den Farben der Deutschen Flagge: schwarz, rot und gold. In einer Tüte sind 175 Gramm sauer-kandierten Fruchtgummistreifen. Das ganze ist zudem wieder eine saure Variante (FIZZ), die auch etwas saurer ist als der HARIBO Fußballrasen. Das Säurometer ist auch bei diesem Beutel wieder vollständig ausgefüllt mit drei Zitronen. Und diesmal finde ich es auch wirklich sauer. Vor allem gefällt mir die weichere und dünnere Konsistenz der Pasta Flagga gegenüber dem Fußballrasen. Die Geschmacksrichtung Schwarze Johannisbeere trifft diesmal auch zu 100% meinen Geschmack. Diese neue Sorte darf auch gerne nach der EM weiter im Sortiment bleiben und nicht nur bei Länderspielen auf den Tisch gestellt werden. Etwas mehr Patriotismus tut uns doch gut und wenn er made in Germany ist und zudem auch noch lecker ist, gibt es ja auch keinen Grund die kleinen Flaggen im Keller zu verstecken.

HARIBO Tippspiel

HARIBO Tippspiel

HARIBO Tippspiel

Diese 200 Gramm Tüte ist gefüllt mit außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen Kokos, Guanabana, Papaya, Grapefruit, Granatapfel und Limette. Die Formen sind kleine Rechtecke die mit Spielergebnissen versehen sind. Und kleine Tintenfische, vermutlich in Anlehnung an den super Tipper Paule die Krake. Die Farben sind: rot, grün, pink, gelb, orange und weiß. Die rote Farbe ist dabei der Geschmacksrichtung Granatapfel zugeordnet, grün ist Limette, pink ist Grapefruit, gelb ist Guanabana, orange ist Papaya und weiß ist Kokos. Alle sechs Sorten haben mir gut geschmeckt. Vor Kokos und Guanabana hatte ich etwas Bedenken, aber auch die beiden haben recht lecker geschmeckt. Es ist halt Fruchtgummi. Da macht man in der Regel nicht all zu viel verkehrt. Es ist süß und es ist fruchtig. Die rote und die pinke Variante haben mir dabei mal wieder am leckersten geschmeckt. Aber die anderen sind auch nicht zu verachten. Wer also gerne mal neue Geschmacksrichtungen neben einem spannenden Fußballspiel testen möchte sollte zu dieser Tüte greifen. Zwar haben die Anzeigetafeln und die Krake Paule etwas mit Fußball zu tun, aber vernaschen kann man diesen Beutel sicherlich auch ohne Fußball zu mögen.

HARIBO Rock Show

HARIBO Rock Show

HARIBO Rock Show

Diese Neuheit aus dem Hause HARIBO gibt es bisher nur in der 1200 Gramm Runddose. Weshalb ich auch hier zur Schaufel gegriffen habe und mich im Werksverkauf von HARIBO an die Selbstbedienungstheke gemacht habe. Dabei haben unregelmäßig viele Objekte den Weg in meine Tüte gefunden. Bestehen tut diese Sorte aus drei Objekten: Mikrofon, Gitarre und Keyboard. Jedes Objekt gibt es in einer Kombination aus Lakritz mit Fruchtgummi. Die drei verschiedenen Farben des Fruchtgummis rot, grün und blau stehen dabei für die Geschmacksrichtungen: Lakritz-Kirsche, Lakritz-Apfel und Lakritz-Kaktusfeige. Generell habe ich mich nach anfänglicher Überwindung an die Mischung von Lakritz und Fruchtgummi gewöhnt. Bei dieser Sorte ist aber auch der Fruchtgummigeschmack sehr gewöhnungsbedürftig. Die rote und auch die grüne Variante waren durchaus genießbar, aber bei Lakritz-Kaktusfeige wurde mein Geschmack wirklich stark auf die Probe gestellt. Dies schmeckte  mir wirklich überhaupt nicht.

Fazit zu HARIBO

Generell sind bei diesen sechs neuen Sorten die Formen neuer als die Geschmacksrichtungen finde ich. Die eine Hälfte (HARIBO FANtasia, HARIBO Flamingos, HARIBO Pasta Flagga) haben mir sehr gut geschmeckt, die andere Hälfte (HARIBO Fußballrasen, HARIBO Tippspiel, HARIBO Rock Show) waren durchschnittlich oder sogar unterdurchschnittlich. Aber für alle Geschmäcker ist bei diesen HARIBO Neuheiten aus Mai 2016 sicherlich was dabei, sauer oder süß, hartes oder weiches Fruchtgummi. Mischungen mit Schaumzucker oder Lakritz.

Meine Wertung: 4 Stars (4 / 5)

Die Bundesliga geht dem Ende zu und ein Großereignis in Europa wirft schon lange seine Schatten voraus: Die Fußball EM der Männer dieses Jahr in Frankreich. Viele Alltagsprodukte werden nun mit Fußbällen verziert auf den Markt gebracht. Sogar der Kinderkäse meiner Tochter ist statt mit Pferd, Kuh und Hund, mit Fußball, Trillerpfeife und Fußballschuh versehen. Jeder will noch ein paar Produkte mehr verkaufe und im Sog der Vorfreude und Euphorie für dieses Fußballfest seinen Teil vom Kuchen abbekommen. Das ist verständlich und wir Verbraucher haben uns schon sehr daran gewöhnt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch HARIBO dieses Jahr…

Review Overview

User Rating: Be the first one !

2 comments

  1. Die „Pasta Flagga“ sind sogar vegan 🙂

Kommentar verfassen