Home » Produkttest » Essen & Trinken » KNORR Fix für mediterrane Gemüse Lasagne

KNORR Fix für mediterrane Gemüse Lasagne

Knorr Mediterrane Gemüse Lasagne (5)

Zutaten für die Gemüse Lasagne

Schon vor vielen Jahren haben mein Mann und ich gerne Gemüselasagne gegessen. Und auch damals haben wie ein Fixprodukt zur Herstellung dazu benutzt. Ob es von Maggi oder Knorr war weiß ich allerdings gar nicht mehr. Dieses Produkt wurde dann irgendwann vom Markt genommen und wir waren extrem betrübt darüber. Daraufhin haben wir selber einige Gemüselasagne Rezepte recherchiert und ausprobiert. Da waren auch viele gute und leckere Ergebnisse dabei. Doch der Aufwand der zum Teil dafür betrieben werden musste war auch entsprechend groß. Bitte nicht falsch verstehen, ich koche gerne und ich probiere auch gerne neue Rezepte aus und bin ein häufiger Gast auf Chefkoch.de. Doch wenn es mal schneller gehen muss, dann greife ich gerne auf Hilfsmittel zurück wie KNORR Fix für Mediterrane Gemüse Lasagne. Wir essen gerne „normales“ Gemüse, deshalb habe ich die vorgeschlagenen Zutaten etwas abgeändert. Es schmeckt uns so einfach sehr gut. Ob es besser schmeckt als die Variante die Knorr mit Zucchini, Kirschtomaten und Paprika als Zubereitung vorsieht, vermag ich nicht zu sagen, denn diese habe ich noch nicht probiert. Mir kommt es hauptsächlich auf den Geschmack der Soße an. Und die Soße harmoniert meiner Meinung nach auch sehr gut mit Blumenkohl, Broccoli, Erbsen und Möhren.

Mediterrane Sauce trifft auf heimisches Gemüse

Wer also wie ich auch mal anderes Gemüse, als oben beschriebenes ausprobieren möchte, dem kann ich folgende Zutaten empfehlen: eine Dose Erbsen & Möhren und eine Packung tiefgefrorenes Kaisergemüse zum Beispiel. Oder auch alles frisch, wenn die entsprechende Jahreszeit dafür ist. Insgesamt werden neben dem Fix Produkt noch weitere vier Zutaten benötigt, diese sind:

  • 500 Gramm Gemüse nach Wahl
  • 6 Lasagne-Platten
  • 150 Milliliter Sahne
  • 50 Gramm geraspelten Käse

Wichtig ist, den Backofen auf 200°C (Umluft: 175°C) vorheizen, bevor man mit dem Kochen beginnt. Denn ansonsten ist der Backofen noch nicht heiss, wenn die Lasagne fertig aufgeschichtet ist. Zunächst das Gemüse in einen Topf mit ein bisschen Öl geben und leicht anbraten. Dann 250 Milliliter Wasser hinzufügen und die 150 Milliliter Sahne. Alles gut miteinander vermengen und nun noch den Beutelinhalt KNORR Fix für mediterrane Gemüse Lasagne einrühren. Nun riecht es schon mediterran in der Küche durch die im Beutel enthaltenen Gewürze. Das ganze muss nun einmal aufkochen und dabei regelmäßig umgerührt werden. Die Soße wird dann langsam sämiger. Etwa eine Minute kochen lassen und dann kann die Aufschichtung in der Auflaufform auch schon beginnen. Mit dem Gemüse-Sauce-Mix anfangen und dann drei Lasagne-Platten längs darüber legen. Dann wieder Gemüse-Sauce-Mix und erneut drei Lasagne-Platten aufschichten. Nun noch den Rest des Gemüse-Sauce-Mix auf die letzte Schicht Lasagne-Platten geben und mit Raspelkäse bestreuen. Die Auflaufform in den Ofen schieben und dort 30 Minuten backen.

Fazit zu KNORR Fix für mediterrane Gemüse Lasagne

Knorr Mediterrane Gemüse Lasagne (9)

Knorr Mediterrane Gemüse Lasagne

Diese Gemüse Lasagne ist wirklich leicht und schnell gemacht und das Fixprodukt vielseitig einsetzbar. Man kann das Gemüse nutzen, was man bevorzugt und auch saisonal variieren. Zudem muss man ja auch nicht jedesmal eine Lasagne aufschichten, denn der Gemüse-Sauce-Mix kann sicherlich auch mit ungekochten Nudeln kombiniert werden und gemeinsam mit dem Raspelkäse wird daraus ein leckerer Nudelauflauf. Mir und meiner Familie schmeckt die Lasagne wirklich extrem gut. Es ist eine tolle Alternative zur „normalen“ Lasagne und bietet eine Möglichkeit mehr auf Fleisch zu verzichten. Sie ist aber auch sehr sättigend. Positiv ist, dass KNORR auf Farbstoffe und geschmacksverstärkende Zusatztoffe verzichtet. Durch die Mischung aus großen Gemüse Stücken von Blumenkohl und Broccoli und kleinen Stücken von Erbsen und Möhren ergibt sich eine schöne homogene Masse und die Lücken unter den Lasagne-Platten werden durch diese Masse optimal ausgefüllt. Und obwohl die Sauce ja für mediterranes Gemüse gedacht ist, kommt in Kombination mit heimischem Gemüse dabei eine schmackhafte Komposition heraus. Die Sauce wird im Backofen schön cremig und der Käse oben drauf knusprig. Da isst sogar unsere Tochter (1,5 Jahre) gerne von allem etwas mit. Nicht nur deshalb gibt es auch bei meiner Bewertung die volle Punktzahl, sondern auch weil es uns sehr gut schmeckt und bisher immer gelingt.

Meine Wertung: 5 Stars (5 / 5)

Schon vor vielen Jahren haben mein Mann und ich gerne Gemüselasagne gegessen. Und auch damals haben wie ein Fixprodukt zur Herstellung dazu benutzt. Ob es von Maggi oder Knorr war weiß ich allerdings gar nicht mehr. Dieses Produkt wurde dann irgendwann vom Markt genommen und wir waren extrem betrübt darüber. Daraufhin haben wir selber einige Gemüselasagne Rezepte recherchiert und ausprobiert. Da waren auch viele gute und leckere Ergebnisse dabei. Doch der Aufwand der zum Teil dafür betrieben werden musste war auch entsprechend groß. Bitte nicht falsch verstehen, ich koche gerne und ich…

Review Overview

User Rating: Be the first one !

 

Kommentar verfassen