Home » Produkttest » Eltern & Kind » munchkin Löffel und Becher im Test

munchkin Löffel und Becher im Test

muchkin Kleinkind Löffel mit weicher Spitze

bunte Löffel von munchkin für Kleinnkinder

Nachdem aus einem Säugling ein Kleinkind geworden ist, muss ich auch das Equipment in der Küche für die lieben Kleinen ändern. Denn nun braucht man Teller, Schüsselchen, Löffel und Becher. Die Marke munchkin ist mir bei dieser Umstellung bedauerlicherweise erst etwas spät über den Weg gelaufen. Doch den Test über trybe hat mir gezeigt, dass die Produkte durchdacht und praktisch sind. Vor allem die Schüssel die Knabbereien sicher verpacken, aber auch leicht zugängig sind für kleine Kinderhände. Die Löffel haben Griffe die sehr schön in der Hand zu halten sind. Dies sowohl bei den Erwachsenen, aber auch bei den kleinen Essanfängern. Gerne habe ich die kleine Schüssel mit Nüssen oder Knabbertierchen aus Laugengebäck gefüllt. Meine Tochter nahm schon am ersten Tag ganz selbstverständlich den Behälter an den Henkeln. Die obere Abdeckung besteht aus flexiblen Flügeln aus Silikon, die den Zugang zu den Knabbereien zulässt, aber das Herausrutschen verhindern, wenn der Behälter mal umfallen sollte.

Bunt und praktisch für Eltern und Kind

Die munchkin Löffel sind hübsch bunt und machen Jungen wie auch Mädchen Spaß. In einem Set sind sechs Löffel enthalten und diese kosten aktuell auf Amazon € 6,49. Die Spitze der Löffel ist leicht abgerundet und dadurch sehr sanft zum Mund der kleinen Esser. Geeignet sind die Löffel laut Herstellerangaben ab einem Alter von 3 Monaten. Unsere Tochter wurde da noch gestillt und an Essen mit Löffel war da noch nicht zu denken und auch Brei wäre ihr zu diesem Zeitpunkt noch nicht sehr angenehm gewesen. Heute jedoch mag sie immer noch sehr gerne mit Löffeln essen statt mit Messer und Gabel. der ergonomisch geformte Stil des Löffels liegt gut in der Hand, wenn man ein Kind füttert. Selbstverständlich sind die Löffel BPA-frei und spülmaschinenfest.

munchkin snack cathcer

Platz für 266 ml Snacks sind im Snack Catcher

Die munchkin Snack Catcher gibt es in verschiedenen Farben, allerdings kann man bei einem Kauf über Amazon die Farbe nicht frei wählen. So kamen bei mir zwei orangene Exemplare an. Nicht meine Lieblingsfarbe, aber naja. Die Funktion der Becher ist gerade für krabbelnde Kleinkinder jedoch sehr überzeugend. Egal ob Nüsse, kleine Kinderbretzel oder andere Snacks für Zwischendurch, alles blieb in der Dose. Auch, wenn sie auf den Kopf gestellt wurde. Klar, kleine Krümel schaffen es natürlich an den Flügelschen vorbei. 100 %ige Dichtigkeit gibt es bei einer Dose mit flexiblen Laschen nicht. Der Becher ist groß genug für bis zu 266 ml Snacks. Und der große Vorteil ist, er passt in die meisten Getränkehalter im Auto, Autositz oder Kinderwägen. Empfohlen wird der Becher vom Hersteller ab einem Alter von 12 Monaten. Und wie auch die Löffel sind die Snack Becher BPA frei und für die Spülmaschine geeignet.

Fazit zu Löffel und Snackbox von munchkin

Snack Cathcer von munchkin

munchkin Snack Catcher in Aktion

Insgesamt bin ich wirklich sehr zufrieden mit den Produkten die ich von munchkin testen durfte. Vor allem der Snack Catcher ist meiner Meinung nach sehr empfehlenswert im Krabbel Alter. und da der Becher in viele Getränkehalterungen passt hat man so immer einen kleinen Snack dabei, wenn man mit dem Kleinkind unterwegs ist. Durch die Klappen im Deckel können die Kinder sich selbst die Snacks nehmen und dadurch wird natürlich auch ihre Selbstständigkeit gefördert. Die kleinen sind sehr stolz, dass sie das nun schon alleine können.

Nichts desto trotz, steht in den Medien zurzeit die ständige Verfügbarkeit von Essen für Kinder in der Kritik und auch ich habe gemerkt, dass meine Tochter Abends keinen Hunger mehr hatte, weil sie sich den Nachmittag über mit Obst, Keksen, Bretzel oder anderen Snacks vollgestopft hat. Daher stehe ich dem Becher auch etwas zwiespaltig gegenüber. Die Qualität beider Produkte (Löffel & Becher) ist exzellent und auch nach ein paar Runden in der Spülmaschine treten noch keine Ermüdungserscheinungen auf. Auch das Preis-Leistungsverhältnis finde ich mehr als fair. Für meine Bewertung gibt es daher keinen Punkt Abzug.

Meine Wertung.: (5 / 5)

Nachdem aus einem Säugling ein Kleinkind geworden ist, muss ich auch das Equipment in der Küche für die lieben Kleinen ändern. Denn nun braucht man Teller, Schüsselchen, Löffel und Becher. Die Marke munchkin ist mir bei dieser Umstellung bedauerlicherweise erst etwas spät über den Weg gelaufen. Doch den Test über trybe hat mir gezeigt, dass die Produkte durchdacht und praktisch sind. Vor allem die Schüssel die Knabbereien sicher verpacken, aber auch leicht zugängig sind für kleine Kinderhände. Die Löffel haben Griffe die sehr schön in der Hand zu halten sind.…

Review Overview

User Rating: Be the first one !

 

One comment

  1. Sieht alles gut durchdacht aus. Da wir keine Kinder haben, sind wir schon froh, das wir Plastikbecher für kleineren Besuch haben 🙂

Kommentar verfassen