Home » Produkttest » PiCK UP! minis im Test

PiCK UP! minis im Test

PICK UP! Minis (1)

PICK UP! minis

Ich esse gerne Kekse. Dabei ist es fast egal, ob mit oder ohne Schokolade, ob in hell oder dunkel, ob aus Hafer oder Weizen. Auch gesunde Dinkelkekse esse ich sogar recht gerne. Zu meine Favoriten gehören aber definitiv einfache Butterkekse, Prinzenrolle und PICK UP!. Das Paket was ich für diesen Produkttest zugeschickt bekam übertraf alle meine Erwartungen. Als der UPS Mann das Paket brachte habe ich nicht gedacht, dass darin die PICK UP! minis sein sollen. Es war sehr schwer und auch recht groß. Enthalten waren ganze 14 Packungen à 18 PICK UP! minis CHOCO und PICK UP! minis CHOCO & MILK. Ich bekam diese kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Da ich die Massen nicht ganz alleine vernaschen wollte, habe ich ein Gewinnspiel gestartet und einige Tüten an Freunde und Kollegen verteilt.

Lecker wie die Großen

Die knackigen Kekse gefüllt mit leckerer Schokolade, die ebenfalls äußerst knackig ist, sind der ideale Begleiter. Schon die großen PICK UP!s finde ich sehr praktisch für einen Ausflug, denn sie gehen nicht so leicht kaputt wie zum Beispiel eine Prinzenrolle, die man in den Picknick Korb oder die Tasche gesteckt hat. Deshalb sind die PICK UP! minis eine längst überfällige Erfindung wie ich finde. Auch wenn die kleinen Dinger einen verführen viel zu viele von ihnen gleichzeitig oder nach einander zu vernaschen. In einer Packung befinden sich, wie oben schon erwähnt, 18 kleine PICK UP! minis und eine Packung wiegt 190 Gramm. Somit verteilt sich auf jeden kleinen mini etwas mehr als 10 Gramm inklusive der Verpackung. In Punkto Geschmack und Knackigkeit stehen die Kleinen ihrem großen Bruder in nichts nach. Auch die Variante PICK UP! minis CHOCO & MILK hat mir sehr gut geschmeckt, denn ich kannte sie vor diesem Test noch nicht. Die leichte Milchnote unterstreicht den Schokoladen Geschmack noch einmal zusätzlich. Die Form und das Format sind ideal um sie in einer Schüssel zum Fernsehabend auf den Tisch zu stellen und auch im Büro kann man ruhig mal so eine Tüte hinstellen, denn mit einem Happen sind die minis schnell vernascht. Man macht sich nicht die Finger schmutzig und hat doch einen leckeren Snack.

Fazit zu PICK UP! minis

PICK UP! Minis (4)

PICK UP! minis

Ich habe das Gefühl, dass Leibniz mit der kleinen Ausgabe der PICK UP!s eine gute Idee gekommen ist. Es gibt sie nicht nur in 18er Packungen, sondern auch in etwas kleinerer Variante im 12er Pack. Egal ob alleine oder mit Freunden, der Familie oder den lieben Kollegen, da sagt doch wohl niemand nein zu so einer kleinen aber knackigen Knabberei, oder? Auf der Homepage von Leibniz gibt es auch noch nette Ideen wie man die Kekse als Dekomatrial einsetzt oder mit ihnen backt. Negativ fällt einem nach einer vernaschten Tüte nur der Berg an Verpackungsmaterial auf, der am Ende übrig bleibt, da ja jedes Päckchen einzeln verpackt ist und dann alle nochmal in einer großen Tüte sind. Da gibt es aber vermutlich keine Alternative für, denn ohne zusätzliche Verpackung in einer großen Tüte würden die minis schnell kaputt gehen und man müsste die Packung ja auch schnell aufessen, da die übrig gebliebenen ansonsten schnell feucht und damit nicht mehr so lecker werden. Ansonsten finde ich die PICK UP! minis durchaus sehr empfehlenswert. Mit einem Preis von € 1,79 für eine Tüte, wie ich sie diese Woche beim HIT gesehen habe, sind sie auch durchaus eine Alternative zu einer Packung der kleinen Mars, Snickers und Milky Way Tüten. #sponsored post

Meine Wertung: 5 Stars (5 / 5)

Ich esse gerne Kekse. Dabei ist es fast egal, ob mit oder ohne Schokolade, ob in hell oder dunkel, ob aus Hafer oder Weizen. Auch gesunde Dinkelkekse esse ich sogar recht gerne. Zu meine Favoriten gehören aber definitiv einfache Butterkekse, Prinzenrolle und PICK UP!. Das Paket was ich für diesen Produkttest zugeschickt bekam übertraf alle meine Erwartungen. Als der UPS Mann das Paket brachte habe ich nicht gedacht, dass darin die PICK UP! minis sein sollen. Es war sehr schwer und auch recht groß. Enthalten waren ganze 14 Packungen à 18 PICK UP!…

Review Overview

User Rating: 4.65 ( 1 votes)

Kommentar verfassen