Home » Produkttest » Eltern & Kind » Affen Sitzsack Coco von Zollner24 im Test

Affen Sitzsack Coco von Zollner24 im Test

Sitzsack Coco

Sitzsack Coco von Zollner24.de

Den auf den Fotos abgebildeten Sitzsack Coco, bekam ich kostenfrei und bedingungslos von Zollner24.de zugeschickt. Einen Sitzsack zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Irgendwie sah Coco immer etwas zerknautscht aus. Geliefert wird Coco schon vollständig mit Styroporkügelchen gefüllt. Die Nähte sind einwandfrei gearbeitet und sind sehr strapazierfähig. Wer den Sitzsack etwas weniger „prall gefüllt“ haben will kann durch die drei Reißverschlüsse an der Unterseite die gewünschte Menge Kügelchen entnehmen. Dies war bei uns notwendig geworden, da das Äffchen sonst immer noch vorne umkippen wollte. Mit einer Entnahme der Kügelchen erreichten wir eine angenehme Sitzposition für unsere Tochter. Die erste Nacht musste Coco allerdings zum Auslüften auf dem Balkon verbringen. Denn das Kunstleder hat einen etwas intensiven Geruch abgesondert, nachdem wir ihn aus der Kartonverpackung genommen haben. Eine Nacht hat jedoch zum Loswerden des Geruchs ausgereicht. Seit dem steht er im Kinderzimmer unserer 3 jährigen Tochter und sieht wirklich chic aus. Sie benutzt ihn hauptsächlich dazu selber darauf zu sitzen und ein Buch anzuschauen oder auch, um ihren Kuscheltiere und Puppen darin ein Bett zu bauen. Er wird in ihr tägliche Spiel mit eingebaut.

Affen Sitzsack Coco fürs Kinderzimmer

Das Produkt hat die Abmaße: Durchmesser von ca. 55 cm, Sitzfläche von ca. 30 cm und einer Höhe von 65 cm. Das Material ist Kunstleder auf der Oberseite und Stoff auf der Unterseite. Da ich viele Fakten bereits in der Einleitung diese Beitrags geschrieben habe; fällt es mir etwas schwer noch mehr über den Sitzsack Coco zu sagen. Denn er ist nun mal was er ist, ein dunkelbrauner Kunstleder Sitzsack mit einem niedlichen beigen Affengesicht drauf. Auf selbigen kann man sich richtig gut lümmeln und entspannen. Nicht nur die Kinder können darauf gemütlich sitzen, liegen und springen. Auch die Erwachsenen können den Affen als Kopfkissen oder Sitzkissen benutzen. Gerade beim Vorlesen von Bilderbüchern nutze ich Coco gerne als Stütze. Unsere Tochter benutzt ihn auch zum Turnen und als Matratze. Aber auch als Hocker Ersatz muss der Sack ab und zu mal dienen. Denn seit wir die Syroporkugeln entfernt haben steht er sicher, auch wenn man sich mit beiden Füßen darauf stellt.

Fazit zu Sitzsack Coco von Zollner24

Bei Zollner24.de gibt es ja nicht nur Sitzsäcke für Kinder. Das Sortiment reicht vom Geschirrhandtuch über Dekokissen, bis hin zu Bettwaren und Handtüchern aller Art und Farben. Wer auf der Suche nach Haushaltwaren für Bad- und Wohnzimmer und Schafzimmer sucht wird hier sicherlich fündig. Das Unternehmen kann bereits auf viele Jahre Erfahrung zurückblicken und hat auch mich bei diesem kostenlosen Produkttest überzeugt. Der Umgang miteinander war stets freundlich und professionell.

Das Sitzkissen Coco gehört mit zu einer schönen Dekoration eines Kinderzimmers. Und auch wenn kleine Mädchen auf rosa und pink stehen, das niedliche Gesicht des Äffchens macht die dunkel braune Farbe wieder wett. Für die Eltern ist beruhigend zu wissen, dass man das Kunstleder einfach mit einem nebelfeuchten Lappen abwischen kann. Der Preis von aktuell € 32,99 ist meiner Meinung nach für die Größe des Sitzsacks angemessen. Die Qualität ist super und das Design, so wie die Anbringung der Reißverschlüsse sinnvoll. Für meine Bewertung ziehe ich daher keine Punkte ab und verteile die volle Punktzahl an Coco den Sitzsack.

Meine Wertung: (5 / 5)

Den auf den Fotos abgebildeten Sitzsack Coco, bekam ich kostenfrei und bedingungslos von Zollner24.de zugeschickt. Einen Sitzsack zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Irgendwie sah Coco immer etwas zerknautscht aus. Geliefert wird Coco schon vollständig mit Styroporkügelchen gefüllt. Die Nähte sind einwandfrei gearbeitet und sind sehr strapazierfähig. Wer den Sitzsack etwas weniger "prall gefüllt" haben will kann durch die drei Reißverschlüsse an der Unterseite die gewünschte Menge Kügelchen entnehmen. Dies war bei uns notwendig geworden, da das Äffchen sonst immer noch vorne umkippen wollte. Mit einer Entnahme der Kügelchen erreichten wir eine…

Review Overview

User Rating: Be the first one !

Kommentar verfassen