Home » Produkttest » Kosmetik & Mode » Hyaluron 2.0 Pflege von Alcina im Test

Hyaluron 2.0 Pflege von Alcina im Test

Alcina Hyaluron 2.0 Face Cream

Alcina Hyaluron 2.0 Face Cream

Die Marke Alcina kannte ich vor diesem Produkttest noch gar nicht. Wie ich nun herausgefunden habe gehört die Marke zur Dr. Kurt Wolff GmbH die auch Marken wie Alpecin, Platur 21 und Biorepair herstellt. Deshalb war ich sehr gespannt auf die beiden Produkte die ich über die freundin Trend Lounge zugeschickt bekam. In meinem Testpaket war zum einen die Alcina Hyaluron 2.0 Face Cream und das Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel enthalten. In dem Tiegel der Face Cream sind 50 Milliliter enthalten und sie ist erhältlich für € 19,95 (UVP). Im Pumpspender des Face Gels sind 30 Milliliter enthalten, für diese muss man ebenfalls € 19,95 (UVP) bezahlen. Die Gesichtscreme hat eine weiße Farbe und eine dickflüssige Textur. Das Gesichtsgel dagegen ist durchsichtig und sehr flüssig.

Hyaluronsäure neu entwickelt und verpackt

Angefangen habe ich mit der Face Cream. Diese ist für meine Begriffe ein wenig zu fest und zu fettig. Sie zieht zwar schön in die Haut ein und versorgt sie sicherlich auch mit allem was sie braucht. Aber meiner Mischhaut war das wohl ein wenig zu viel und glänzte wie eine Speckschwarte. Deshalb versuchte ich das Face Gel am nächsten Tag. Dieses ist durch einen Pumpspender aus dem Behälter. Bei der ersten Benutzung war ich recht großzügig beim Pumpen und hatte dann einen weißen Schaum im Gesicht, weil es viel zu viel Gel war. Am nächsten Tag war ich schlauer und pumpte nur einmal und verteilte die Kirschkerne große Menge auf Gesicht, Hals und Dekolleté . Diese geringe Menge war dafür wirklich mehr als ausreichend. Nach dem Auftragen fühlt sich die Haut frisch und gesättigt an. Auch den Tag über wirkt die Haut gut versorgt und beginnt nicht zu fetten. Darüberhinaus bin ich sehr positiv überrascht, dass auch meine Hautunreinheiten nicht mehr geworden sind, sondern eher in geringerem Maße auftauchen. Das war mit der fettigeren Face Cream leider nicht der Fall. Das Face Gel soll man eigentlich zuerst auf die Haut auftragen und dann die Face Cream noch oben drauf, aber das ist einfach zu viel für meine Haut und mich. Man kann aber auch die eigene Lieblingscreme auf das Gel auftragen wenn man möchte. Wichtig ist für die Haut ja nur das Hyaluron 2.0, welches die Haut straffen und aufpolstern soll.

Fazit zu Hyaluron 2.0 Pflege von Alcina

Alcina Hyaluron 2.0

Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel

Hautalterung beginnt bereits ab dem 25 Lebensjahr sagte mir mal eine Kosmetikerin und so kann man es ja auch immer wieder in einschlägigen Frauenzeitschriften nachlesen. Seit 15 Jahren schmiere ich mir noch nicht Anti-Aging Cremes auf mein Gesicht und meinen Körper, aber seit man die ersten Fältchen sieht, macht man sich ja schon darüber Gedanken. Das neu entwickelte Hyaluron 2.0 ist die weiterentwickelte Form der Hyaluronsäure, welche für unsere Haut lebenswichtig ist und welche sie vor der Hautalterung schützt. Auf dem Gebiet der Kosmetik wird viel versprochen und die Ergebnisse lassen meist zu wünschen übrig. Da man sich tag täglich im Spiegel sieht fällt einem eine Verbesserung meistens erst auf, wenn man darauf angesprochen wird. Dabei neigt man selber, aber auch dazu, dass einem eher die negativen, als die positiven Dinge auffallen. So bemerkt man eher, dass eine Falte auf der Stirn oder am Mund aufgetaucht, statt abgetaucht ist. Daher kann ich nicht wirklich sagen, ob die Hyaluron 2.0 Produkte meine Fältchen gemindert haben oder nicht. Allerdings haben sie meiner Haut sehr gut getan und ich habe mich mit der Anwendung und auch dem Resultat wohl in meiner Haut gefühlt. Da dies aber nur für das Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel und nicht für die Alcina Hyaluron 2.0 Face Cream gilt ziehe ich schon einen Punkt ab. Da auch der Prei dieser Alcina Produkte sehr hoch ist ziehe ich noch einen halben Punkt für meine Bewertung ab.

Meine Wertung: (3,5 / 5)

Die Marke Alcina kannte ich vor diesem Produkttest noch gar nicht. Wie ich nun herausgefunden habe gehört die Marke zur Dr. Kurt Wolff GmbH die auch Marken wie Alpecin, Platur 21 und Biorepair herstellt. Deshalb war ich sehr gespannt auf die beiden Produkte die ich über die freundin Trend Lounge zugeschickt bekam. In meinem Testpaket war zum einen die Alcina Hyaluron 2.0 Face Cream und das Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel enthalten. In dem Tiegel der Face Cream sind 50 Milliliter enthalten und sie ist erhältlich für € 19,95 (UVP). Im Pumpspender des…

Review Overview

User Rating: Be the first one !

Kommentar verfassen